Inhalt

Ausstellung - Die Geschichte des Hauses Aichberg

20. 8. 2017 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Schloss Aichberg, 8234 Rohrbach a. d. Lafnitz

Der Schlossherr Cajetan Gril hat in liebevoller Kleinarbeit die Geschichte des Schlosses Aichberg aufgearbeitet und öffnet jeden Sonntag die Pforten für Interessierte.
Nach kriegerischen Auseinandersetzungen mit Ungarn wurde um 1043 die Grenze zwischen dem Heiligen Römischen Reich und Ungarn an der Lafnitz festgelegt.
Das Schloss stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde im Zuge der Errichtung eines Burgengürtels zum Schutz gegen feindlich Einfälle aus dem Osten erbaut.
Somit blickt Schloss Aichberg auf eine wechselhafte Geschichte zurück, die Sie in ihren Bann ziehen wird.

Öffnungszeiten:
Sonntags von 10.00 - 18.00 Uhr

Eintritt:
Erwachsene € 10,00
Kinder bis 8 Jahre können die Ausstellung gratis besuchen

Kontaktdaten:
T: +43 676 308 85 05
E: c.g@aichberg.at