Inhalt

"Die zertanzten Schuhe" - triBühne Hartberg KIDs

14. 6. 2019 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Festsaal der Stadtwerke-Hartberg-Halle
Veranstalter: TriBühne Hartberg

Freitag, 14. Juni 2019 um 19.00 Uhr

Die Theatergruppe triBühne Hartberg spielt seit mehr als 30 Jahren niveauvolle Stücke in der Stadt Hartberg. Die Jugend der triBühne Hartberg führt seit 2015 in Hartberg Kinder- und Jugendtheaterstücke mit Kindern und Jugendlichen aus mehreren Hartberger Schulen auf.
Heuer wird von den triBühne Hartberg KIDs folgendes Theaterstück aufgeführt:

„Die zertanzten Schuhe“

Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm
Ein märchenhaftes Theaterstück mit Tanzszenen, gespielt von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Erwachsene
Folgende Aufführungen sind in Hartberg geplant:

FR 14. Juni 2019 – 19:00 Uhr - Festsaal Stadtwerke-Hartberg-Halle
SA 15. Juni 2019 – 19:00 Uhr - Festsaal Stadtwerke-Hartberg-Halle

Als Schauspielerinnen, Schauspieler, Tänzerinnen und Tänzer wirken Kinder der Volksschule Hartberg, der NMS Gerlitz und des Gymnasiums Hartberg mit. Weitere Jugendliche aus anderen Schulen und Erwachsene sind im Team dabei.

Kurzeschreibung: Die Schuhe der Prinzessinnen sind jeden Morgen durchlöchert. Warum? Und wohin verschwinden die Schwestern in der Nacht? Die Königin ist wütend und verspricht demjenigen, der das Rätsel der zertanzten Schuhe innerhalb von drei Nächten löst, eine der Prinzessinnen zur Frau. Kann ein wandernder Schustergeselle das Geheimnis lösen? Denn wenn nicht, dann wird er…

Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis gibt es bei den Projektmitgliedern, unter 0680 2333925
und im Tourismusverband Hartbergerland. Geöffnet Montag bis Freitag von 9:00-12:30 und 13:30-17:00 Uhr
Samstag 9:00-12:00 Uhr

: Kinder €6,-- (AK €8,--), Erwachsene €8,-- (AK €10,--)
Weitere Infos: www.tribuehne-hartberg.at