Inhalt

Eine Veranstaltung der SFG: Nachhaltigkeit als regionaler Innovationsmotor

2. 12. 2019 ab 8.30 Uhr (optionale Betriebsführung), Vorträge ab 10.00 Uhr
Veranstaltungsort: MAXOOM, Am Ökopark 10, 8230 Hartberg
Veranstalter: SFG

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "NACHHALTIG. WACHSEN. Impulse für die Wirtschaft in der Region" bietet die SFG inspirierende Impulsbeiträge, die im Kontext „Erfolgreiches Wirtschaften in ländlichen Gebieten“ stehen.

Direkte Einblicke in regionale Leitbetriebe, kulinarisches Netzwerken und die Möglichkeit für persönliche Beratungsgespräche zu Förderungs- und Finanzierungsprogrammen runden dieses Veranstaltungsformat ab. Bei allen Veranstaltungen wird auch Prof. Michael Steiner, Regionalökonom an der Karl-Franzens-Universität-Graz, die Vorzüge der steirischen Regionen aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht beleuchten.

Für die Region Oststeiermark findet dazu unter dem Thema NACHHALTIGKEIT ALS REGIONALER INNOVATIONSMOTOR diese Veranstaltung am Ökopark Hartberg statt. Nach einer Begrüßung durch LRin Barbara Eibinger-Miedl folgt ein Impulsvortrag von Johannes Gutmann, dem Sonnentor-Gründer. Als Bio-Pionier entwickelte er drei Jahrzehnte lang seine Idee „Sonnentor“ von einer One-Man-Show zum international agierenden Unternehmen.

Programmübersicht:
08:30 - 09:30 Uhr: Betriebsführung (optional)
10:00 - 10:15 Uhr: Begrüßung von LRin Barbara Eibinger-Miedl

10:15 - 11:45 Uhr: Impulsvorträge Johannes Gutmann und Prof. Michael Steiner
12:00 - 13:00 Uhr: Kulinarisches Netzwerken und Beratungsgespräche

Alle Informationen und Anmeldung unter www.sfg.at/region