Inhalt

Fit & G'sund mit HERZ

Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Erholungs- und Freizeitzentrum „HERZ“ an oberster Stelle. Mit dem Team von Fit4Life bietet das HERZ mehr, wenn es um Leistung, Gesundheit und Wohlbefinden für Körper und Geist geht.

Winterzeit und kühle Temperaturen - da greift man gern mal ins Naschzeugkisterl und faulenzt zuhause in der warmen Stube. Dabei lässt es sich doch so einfach Fit & G'sund durch den Winter kommen: Wer das HERZ noch nicht als Fitness-Center und Wellnessoase kennt, sollte einen Schnuppertag im Fit4Life verbringen und anschließend in der HERZ Sauna entspannen!

„Ausschlaggebend für die Wahl des jeweiligen Fitnesstrainings sind die Ausgangssituation (z.B. Übergewicht) und die Zielsetzung (z.B. Abnehmen). Im Vordergrund sollte jedoch immer der Spaßfaktor stehen.“, so Franz-Peter Pock von Fit4Life. Motivation und individuell angepasstes Training, stehen neben Leistungsdiagnostik und täglichen Gruppentrainingseinheiten am Programm. Mit dem „Anti-Ausreden-Angebot“ können Schnellentschlossene aktuell satte 200 € bei Abschluss einer Mitgliedschaft sparen.

Für die aktive Erholung und Entspannung nach dem Training stehen das Hallenbad, die Sauna, sowie die Kunsteisbahn im Hartberger Erholungs- und Freizeitzentrum zur Verfügung. Ob man in der herrlich frischen Luft auf der Kunsteisbahn seine Runden zieht, die Unterwassermassagestationen im Hallenbad genießt, oder in der Saunalandschaft entspannt, das HERZ verspricht Erholungsqualität vom feinsten.

Wer sich nach einem kräftigenden Workout einfach nur verwöhnen lassen möchte, kann dies bei Werner Wieser im Massagefachinstitut tun. Von Ganzkörpermassage, über Akkupunktmassage bis zur Reiki-Behandlung ist in Werner Wiesers Angebot alles mit dabei. Für spezifische Beschwerden ist im HERZ sogar Physiotherapeut Lukas Ehrenhöfer mit einer Praxis vor Ort. „Ein persönliches Ziel ist, auf die individuellen Wünsche meiner Patienten einzugehen und mit ihnen einen Plan zu erarbeiten“, so Lukas Ehrenhöfer, BSc.

Was wäre ein entspannter Wellnesstag ohne ein kulinarisches Highlight? Marie-Luise De Bettin führt mit „Mary’s HERZ Restaurant“ ein kleines aber feines Lokal, in dem köstliche regionale, saisonale und gesunde Küche kredenzt wird. Gemäß der Città Slow Philosophie, der sich Hartberg verschrieben hat, werden im Restaurant regionale Produkte wie Fleisch von Buchberger, Salat und Gemüse vom Biohof Lebenbauer, sowie Wein und Säfte von Knöbl aufgetischt. Gekocht wird immer frisch und gesund!

Das HERZ ist also im wahrsten Sinne des Wortes ein Zentrum für Freizeit und Erholung!

Nähere Informationen:
HERZ Hartberger Erholungs- und Freizeitzentrum, Wiesengasse 16, 8230 Hartberg
HERZ Service Zone: www.herz.hartberg.at, 03332 603 603

Erstellt am 29. Jänner 2015 von Anna Schneider, MA