Inhalt

Führung "Von der Obstpresse in die Flasche" am Hof der Familie Reisinger, Schölbing bei Hartberg

13. 10. 2020 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Hof der Familie Reisinger, Schölbing
Veranstalter: Tourismusverband Hartbergerland

Familie Reisinger hat ihre Landwirtschaft in Schölbing, in der Nähe von Hartberg. Bereits seit 30 Jahren werden im Herbst verschiedenste Streuobstsorten zu wertvollen Getränken veredelt. Die Landwirte aus der Region bringen die Äpfel zur Obstpresse von Familie Reisinger und dann beginnt der Lauf der Dinge....all diese Verarbeitungsschritte können bei der informativen Führung erlebt werden.

Zuerst wird auch noch das traditionelle "Apfelklauben" zelebriert. Mit handgefertigten Körben geht es zu den Streuobstwiesen der Familie um die Äpfel für den Saft zu sammeln.

Dauer ca. 2,5 Stunden.

Anmeldung im Tourismusverband Hartbergerland, Alleegasse 6, 8230 Hartberg.
Tel. +43 3332 603300 oder tourismus@hartbergerland.at

Die Veranstaltung findet ab 4 Personen statt - maximale Teilnehmerzahl 10. Preis pro Person inkl. Verkostung € 10,-.

Reisingerhof-Hofladen
Geöffnet hat der Reisingerhof-Hofladen vorerst jeden Samstag von 8 bis 11 Uhr; Ansprechpartnerin ist Maria Reisinger, gegen Voranmeldung sind auch Gruppen und Schulklassen herzlich willkommen. Infos: Tel.: 0664/341 03 06 (Maria Reisinger).