Inhalt

Literarische Gartenerlebnisse

Großartige Veranstaltungen unter freiem Himmel

Der Hartberger Literatursommer ist bereits seit sechs Jahren ein fixer Programmpunkt der Sommerevents in der Stadt. Durch die Kombination von Literatur, Musik und das einzigartige Ambiente der Stadt und ihre Umgebung, sowie das Angebot regionaler Spezialitäten und Weine werden nicht nur von Literaturinteressierte Angesprochen. Der Erlebnis- und Genussfaktor der Veranstaltungen unter freiem Himmel, in den schönsten Gärten der Stadt zieht viele Besucher in die Oststeiermark.

Literatur und Musik

August Schmölzer & Aniada a Noar
liest Daniil Ivanowitsch Juwatschow

Samstag, 10. Juni 2017, 19:30 Uhr
Hof des Stadtmuseums Hartberg
Herrengasse 6, 8230 Hartberg
(bei Schlechtwetter Rittersaal Schloss Hartberg)
Preis pro Person € 19,--


Christoph Ransmayr liest aus seinem neuen Roman
"Cox oder Der Lauf der Zeit"
Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:30 Uhr
Rittersaal Schloss Hartberg
Herrengasse 1, 8230 Hartberg
Preis pro Person € 17,--


Kinderlesung - Eleni Livanios
Flora Flitzbesen macht sich auf den Weg nach Hexenrosental.
Dienstag, 20. Juni 2017
10:00 Uhr und 11:00 Uhr
Skulpturengarten im Schlosspark Hartberg
Herrengasse 1, 8230 Hartberg
Freier Eintritt

Kriminacht mit Bernhard Aichner "Totenrausch"
& Melanie Raabe "Die Wahrheit"

Freitag, 30. Juni 2017
Gastgarten "Zur Lebing Au"
Josef Hallamayr Straße 30
8230 Hartberg
Preis pro Person € 14,--

Karten erhältlich im Kulturreferat der Stadt Hartberg
www.hartberg.at
und bei allen oeticket Verkaufsstellen.