Inhalt

Sinnliches Hartbergerland - den Frühling mit allen Sinnen erleben, endtecken, genießen

Zauberhafter Frühling im Hartbergerland, dem Herzen der Oststeiermark

Passend zum Frühlingsbeginn bietet das Hartbergerland seinen Gästen ein vielfältiges und buntes Unterhaltungsprogram für alle Sinne.

Unter dem Motto „Den Frühling mit dem Smart-Phone entdecken“, können sich alle die gerne Fotos mit dem Smart-Phone knipsen, Tipps vom Profifotograf Bernhard Bergmann holen. Beim Workshop in der Stadt Hartberg wird das perfekte Frühlingsfoto buchstäblich mit der Linse eingefangen. Alle die sich gerne zum Thema Garten weiterbilden möchten, sind bei der Auftaktveranstaltung von Stadt.Land.Garten genau richtig. Angelika Ertl Marko wird bei einem Workshop zum Thema „Natur im Garten“ alles Wissenswerte über die ökologische Gartenbewirtschaftung präsentieren.

Die GenussCard-Stadtführungen immer am Mittwoch und Samstag laden zum Entdecken und Erkunden ein und Radguide Waltraud führt die Radfahrer entlang von frühlingshaften Wiesen und Wäldern zum Genussaufenthalt nach Grafendorf in die Fachschule Kirchberg.

Lassen Sie sich entführen in einen zauberhaften Frühling mit hauchzarten Pastelltönen, duftenden Wiesen und endlos langen alten Baumalleen.

Hartbergerland Tipps für Ihren Urlaub:

Den Frühling mit dem Smartphone entdecken - Workshop mit Profifotograf Bernhard Bergmann

Besonders im Frühling gibt es viele Gelegenheiten und Motive für wunderschöne Fotos. Wie diese Bilder mit dem Smart-Phone perfekt gelingen können, zeigt Bernhard Bergmann in einem spannenden Workshop direkt in der Stadt Hartberg. Die Metropole der Oststeiermark ist bekannt für die lieblichen alten Fassaden, die grünen Gärten und schmalen Gassen. Diese Merkmale sind prädestiniert für einzigartige Fotos. Die Stimmung des Frühlings einfangen und dabei die Stadt entdecken ist in diesem Workshop eine einzigartige Kombination. Dem Profi kann dabei über die Schulter geschaut werden. Bernhard Bergmann arbeitet bereits seit 20 Jahren sehr erfolgreich als Fotograf für verschiedenste Unternehmen. Seine Liebe zu außergewöhnlichen Fotos macht ihn zum Star unter den Fotografen. Holen Sie sich den Frühling vor die Fotolinse Ihres Smart-Phons!

Termin: 5. Mai 2020, 14.00 bis 19.00 Uhr, Preis pro Person € 60,- inkl. kleiner Jause und Erfrischungsgetränken, Urkunde und kleinem.

Anmeldung im Tourismusverband Hartbergerland, Alleegasse 6, 8230 Hartberg.
E-Mail: tourismus@hartbergerland.at, +43 3332 603300
www.hartbergerland.at
Begrenzte Teilnehmerzahl – maximal 12 Personen!
Teilnehmerinformation: Es wird ein Stück mit dem Rad gefahren, daher Fahrrad einpacken (6 bis 7 Kilometer).

***************************

Mit dem Rad dem Frühling entgegen fahren

Geführte Radtour mit dem Hartbergerland Radguide entlang von üppigen grünen Wiesen, blühenden Apfel- und Birnenbäumen nach Grafendorf zur Landwirtschaftlichen Fachschule Kirchberg. Im Hofladen der Fachschule gibt es verschiedene selbstgemachte Köstlichkeiten zum Goustieren. Anschließend geht es entlang von schattigen Wäldern wieder zurück nach Hartberg.

Termin: 15. Mai 2020, 13.00 bis 18.00 Uhr, Preis pro Person € 20,- inkl. kleiner Verkostung und Erfrischungsgetränken und kleinem Frühlingsgeschenk für zu Hause. Abfahrt bei der Stadtwerke Hartberg Halle. (Gratis Parkmöglichkeit)

Anmeldung im Tourismusverband Hartbergerland, Alleegasse 6, 8230 Hartberg.
E-Mail: tourismus@hartbergerland.at, +43 3332 603300
www.hartbergerland.at

Erstellt am 9. Oktober 2019 von Elisabeth Geier